6.Platz im Doppelpack bei der KidsXbattle

Zum Saisonabschluss wurde am Sonntag am Kasberg zum zweiten Mal die KidsXbattle veranstaltet.

Bei diesem Crosslauf am Ochsenboden waren über 200 Teilnehmer aus mehreren Bundesländern bis zur Altersklasse U14 am Start. Rund herum wurde ein tolles Rahmenprogramm geboten. Vor dem Rennen konnten die Skier in einer eigenen TOKO-Wachsstation von Profis auf Vordermann gebracht werden.

Es war ein anspruchsvoller, kindgerechter Crosslauf, mit Wellen im Startbereich und einer Steilkurve. Nach dem Lauf wurden noch viele weitere Highlights geboten.

Von unserem Verein waren David Födinger und Philipp Burian am Start. Die Konkurrenz war sehr groß. David Födinger erreichte in der Klasse U10m den 6.Platz von 25 Startern. Philipp Burian erging es genauso, auch er konnte sich von 25 Startern den 6. Platz sichern.