43.Dielau-Lauf

Den endgültigen Abschluss der Skisaison bildet der Dielau-Lauf. Nach 5-jähriger Pause aufgrund von Schneemangel und zu geringer Teilnehmerzahl konnte der Lauf dieses Jahr am 28.04.2018 wieder einmal durchgeführt werden. Zehn Teilnehmer starteten um 5 Uhr früh bei schönem Wetter Richtung Dielau, um das Rennen um circa 10 Uhr zu bestreiten. Nach einem unfallfreien Lauf (mit einem Ausfall) begab man sich nach einer kurzen Pause beim Stangöstoa wieder ins Tal, wo auch die Siegerehrung stattfand.  Die Bestzeit beim diesjährigen Dielau-Lauf erzielte Thomas Holzinger. Den Tag ließ man mit einem gemütlichen Beisammensein ausklingen.

Weitere Fotos siehe Galerie