3 Traunseecup Rennen an einem Tag

Am Sontag, den 11.März fanden bei warmen Temperaturen die letzten Traunseecup Rennen in Rußbach statt. Diese Mal wurden gleich drei Rennen von SK Pinsdorf sowie vom SC Altmünster veranstaltet. Ein Rennen für die Kinder bis U12 und zwei Rennen für die Altersklasse U14 bis AK VI. Alle drei Rennen wurden im unteren Bereich der Hornbahn ausgetragen. Nach dem Kinderrennen gab es für Altersklassen ab U14 eine neue Kurssetzung und der Start wurde nach oben verlegt.

Für unseren Verein nahmen 15 Kinder und 26 Erwachsene teil. Insgesamt waren 235 Athleten aus den Vereinen rund um den Traunsee am Start.

Beim Kinderrennen war die Piste noch relativ hart. Mit diesen Verhältnissen kamen Maak Laura (37,19) und Burian Philipp (34,97) am besten zurecht und wurden somit Tagesbeste bei den Kindern. Starke Leistung zeigte auch Födinger David (35,85), er erreichte die drittschnellste Zeit bei den Kindern.

Im Verlauf des dritten Rennens wurde es immer wärmer und die Piste immer weicher. Trotzdem konnten fast alle ihre Laufzeit im vierten Rennen nochmal verbessern.

Bei der Siegerehrung gab es für Kinder statt Pokale dieses Mal Teddybären, sowie Liebstattherzen für die Erwachsenen.

Bei der Vereinswertung konnten wir aufgrund unseres großen Starterfeldes den zweiten Platz verteidigen und mussten uns nur von SC Reindlmühl geschlagen geben. Wir gratulieren hiermit nochmals all unseren Athleten zu ihren tollen Leistungen.

 

Kinder U8 weiblich

2.Richter Anja

3.Steinkogler Luisa

 

Kinder U10 männlich

1.Födinger David                             35,85

Kinder U12 weiblich

1.Maak Laura                                    37,19

Kinder U12 männlich

1.Burian Philipp                                34,97

 

Schüler U16 weiblich (2mal 3.Platz)

3.Engl Franziska                               54,53                                                    53,55

 

AK I Damen (2mal 2.Platz)

2.Schwaiger Julia                             50,24                                              49,62

 

 

AK Damen (2mal 2.Platz)

2.Steinkogler Simone                    51,29                                              51,66

 

Jugend U18 männlich (1mal 3.Platz, 1mal 1.Platz)

3.Heissl Lukas    52,93  (3.Rennen)

1.Heissl Lukas    50,29 (4.Rennen)

 

Jugend U21 männlich (1mal 2.Platz, 1mal 1.Platz)

2.Schmidsberger Thomas            49,91  (3.Rennen)

1.Schmidsberger Thomas            48,29 (4.Rennen)

 

AK Herren (1mal 3.Platz, 1mal 2.Platz)

3.Holzinger Thomas                       48,01  (3.Rennen)

2.Holzinger Thomas                      46,50 (4.Rennen)

 

AK II Herren (1mal 1.Platz, 1mal 2.Platz)

1.Holzinger Andreas                      48,73     (3.Rennen)

2.Holzinger Andreas                    47,36        (4.Rennen)

 

AK III Herren (1mal 2.Platz)

2.Schulz Roland                                49,69