GOESTLING,AUSTRIA,23.MAR.17 - ALPINE SKIING - Austrian Championships, giant slalom, men. Image shows Maximilian Lahnsteiner (AUT). Photo: GEPA pictures/ Philipp Brem

Max Lahnsteiner startete sensationell mit 4 Stockerlpätze in die neue Saison. Beim Saisonauftakt in Solda/Ital. erreichte er bei zwei Int. FIS-RTL die Plätze 2 und 3.

 

In der Vorwoche war Max Lahnsteiner in Arosa/CH noch erfolgreicher und holte sich bei einem Int. FIS-RTL mit einem großartigen 2. Lauf den Sieg! Am Vortag reichte es mit dem 3.Rang ebenfalls fürs Podest.

Von Seiten des Skiteam Ebensee gratulieren wir zu diesem sensationellen Saisonstart und hoffen natürlich, dass diese Form für die nächsten Rennen anhält und wir über weitere Erfolge berichten dürfen!

Max Lahnsteiner startet nächste Woche bei 2 Eu

ropacup-RTL in Norwegen und anschließend stehen noch 2 Europacup-Super-G auf der Reiteralm auf dem Programm.

 

Kommentare sind geschlossen