PASS THURN,AUSTRIA,15.NOV.15 - ALPINE SKIING - FIS Slalom, men. Image shows Maximilian Lahnsteiner (AUT). Photo: GEPA pictures/ Harald Steiner

Nach dem erfolgreichen Saisonstart bei den FIS-Rennen in Italien und in der Schweiz startete Max Lahnsteiner in der Vorwoche bei zwei Europacup-Riesentorläufen in Trysil/Norwegen. Beim ersten Rennen reichte es für den 12. Gesamtrang. Am nächsten Tag schaffte es Max Lahnsteiner unter die Top 10 und fuhr mit zwei sehr guten Durchgängen auf den sensationellen 8. Rang!

In der nächsten Woche startet Max Lahnsteiner bei zwei Europacup-Super-G auf der Reiteralm.

 

Kommentare sind geschlossen